"Serving the Children of the World"
 

30 JAHRE KIWANIS CLUB BAD AIBLING - VIA JULIA


In den vergangenen 30 Jahren haben wir viel ehrenamtliche Arbeit zum Wohle von Kindern und Jugendlichen im Mangfalltal geleistet. Egal, ob nun bei Projekten mit großem finanziellen und persönlichen Einsatz wie beim "Raum der Stille" an der Justus-von-Liebig-Schule in Heufeld oder unserer Aktion "Freunde brauchts" oder Projekte mit einem kleineren Aufwand, wie z. B. beim Überreichen der Relektoren für die Erstklässler der Schulen im Mangfalltal, wir sind immer von ganzem Herzen dabei und freuen uns, wenn wir helfen können.

Doch wer viel leistet, darf auch einmal feiern. Und so luden wir Ehrengäste aus der Politik und Wirtschaft sowie unseren Patenclub aus Kufstein am Samstag, den 13. Oktober 2018 zu einer Feier in die Schlosswirtschaft Maxlrain ein.

In einer Feierstunde gab uns unserer Ehrenpräsident Max Kaltner einen Rückblick auf die Zeit vor 30 Jahren, als die Idee geboren wurde, etwas Gutes für die kleinen in unserer Gesellschaft zu tun und er Idee entwickelte in Bad Aibling einen Kiwanis Club zu gründen.

Es dauerte nicht lange, bis er Mitstreiter und einen Kiwanisclub fand, der die Patenschaft übernam. So konnte am 31. August 1988 der Kiwanis Club Bad Aibling - Via Julia gegründet werden. Der Start war nicht immer einfach und es gab einige Hürden zu überwinden, z. B. bis zur ersten Teilnahme mit einem eigenen Bowle-Stand am Bürgerfest in Bad Aibling. Doch der Einsatz hat sich immer gelohnt.

Richard Richter (1. Bürgermeister der Marktgemeinde Bruckmühl), Dieter Kannengießer (stellvertretender. Landrat), Felix Schwaller (1. Bürgermeister der Stadt Bad Aibling), Georg Weigl (1. Bürgermeister der Gemeinde Tuntenhausen), Martin Oswald (2. Bürgermeister der Gemeinde Feldkirchen-Westerham) sowie der Landtagsabgeordnete Otto Lederer bedankten sich in einem Grußwort für die Arbeit uns unseres Kiwanisclubs in ihren Gemeinden.

An dieser Stelle noch einmal: Vielen Dank für die Geschenke!

Auf der Seite der Sponsoren würdigten Stephan Donderer, Gebietsdirektor der Sparkasse Rosenheim - Bad Aibling sowie Christian Ellmayer, Geschäftsführer der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim - Chiemsee eG in ihren Grußworten den ehrenamtlichen Einsatz unseres Clubs.